Ihre SPD im Kreis Reutlingen

 

Auftakt für Frauenwirtschaftstage 2013: Landesweit mehr als 100 Veranstaltungen

Veröffentlicht in Finanzen/Wirtschaft

Mit der Auftaktveranstaltung in Stuttgart fiel heute (1. Oktober) der Startschuss für die neunten landesweiten Frauenwirtschaftstage. Die Frauenwirtschaftstage mit mehr als 100 Veranstaltungen in Baden-Württemberg finden vom 13. bis 15. Oktober 2013 unter dem Schwerpunktthema Diversity-Management statt. "Vielfalt ist ein Schlüsselfaktor für wirtschaftlichen Erfolg und Innovationskraft", erklärte Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid anlässlich der Auftaktveranstaltung. "Unser Ziel muss es sein, dass Menschen ungeachtet ihres Geschlechts, ihres Alters oder ihres kulturellen Hintergrunds eine Willkommenskultur in baden-württembergischen Unternehmen vorfinden", so Schmid.

Leitgedanke des Diversity-Managements ist die Wertschätzung von Vielfalt und die Nutzung unterschiedlicher Fähigkeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den wirtschaftlichen Erfolg und die Innovationskraft von Unternehmen.

In der Auftaktveranstaltung diskutierten Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik das Thema "Vielfalt managen: Wirtschaftsfaktor für Unternehmen und Chance für Frauen". Die Zukunftsforscherin, Jeanette Huber, zeigte in ihrer Keynote auf, wie sich die Zukunft erfolgreich mit Diversity gestalten lässt. Preisträger des Deutschen Diversity Preises 2013 geben Praxistipps, wie ein erfolgreiches Diversity-Management sowohl in kleinen als auch in großen Unternehmen gelingt.

Unter dem Dach der vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft initiierten Frauenwirtschaftstage bieten zahlreiche regionale Veranstalter wie die Kontaktstellen Frau und Beruf, die Agenturen für Arbeit, Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Wirtschaftsförderer, Kommunen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Frauen- und Wirtschaftsorganisationen und Verbände landesweit mehr als 100 Veranstaltungen in Baden-Württemberg an. Betriebe, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie alle interessierten Frauen und Männer sind eingeladen, sich in diesen regionalen Veranstaltungen zu informieren und beraten zu lassen.

Etwa 50 Veranstaltungen werden in diesem Jahr unter dem Leitthema Diversity-Management angeboten. Die übrigen Veranstaltungen widmen sich, wie auch in den Vorjahren, den Themen: "Frauen auf dem Weg in Führungspositionen", "Unternehmerinnen", "Unternehmensnachfolge/Existenzgründung", "Vereinbarkeit von Beruf und Familie", "Vernetzung und Kooperation" und "Wiedereinstieg von Frauen in den Beruf".

Weitere Informationen sowie das Programmheft der Frauenwirtschaftstage unter www.frauenwirtschaftstage.de.

 

Homepage Nils Schmid - Minister für Finanzen u. Wirtschaft | Landesvorsitzender der SPD BW | MdL für Reutlingen

Termine und Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

13.08.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr Ortsrundgang mit dem Landtagsabgeordneten Ramazan Selcuk
Am Donnerstag, den 13. August, ist der Landtagsabgeordnete der SPD für den Wahlkreis 60 Reutlingen …

14.08.2020, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Landtagsabgeordneter Selcuk kommt nach Pfullingen
Am Freitag, den 14. August, ist der Landtagsabgeordnete der SPD für den Wahlkreis 60 Reutlingen Ramaz …

Alle Termine

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden